11.09. Sechste perfekt

Die Sechste startet weiterhin in Bestbesetzung, schon zum 13. Mal in Folge., also mit Hans-Jörg-Jürgen-Marius P

So ging es zu TuS Nord VI.

Es wurde nicht nur leichter als erwartet, sondern eine Demonstration der Stärke und Sicherheit.

So richtig spannend wurde es nur beim Einzel Marius gegen A. Schäfer. Nach solidem ersten Satz konnte Marius 2 der 3 engen Sätze für sich entscheiden.

So gab es vier 4-Satz-Siege, ansonsten klare Sachen. Endstand 10:0 – logisch 4 Punkte. Endstand 10:0

Es punkteten: Doppel (2), Hans(2), Jörg (2), Jürgen (2), Marius P(2)
Fazit: Die Sechste zeigte sich gut für das Bruderduell am nächsten Tag gerüstet.

Das Spiel:

Die Tabelle
Error fetching: Es wurde keine gültige URL übermittelt.



Ludger.Strahl