11.09. Achte locker


Die Achte startete mit Linh-Thorsten-Fernando bei Kaiserswerth III.
Hier sollte mher möglich sein als gegen Kaiserswerth II

Nach dem Doppelsieg (Totti/Fernando) ging es munter weiter:

Fernando spielte bis 1:1 zwei knappe Sätze, dann siegte er locker
Tott schien nach 2:0-Führung das Spiel noch abzugeben, rettete aber mit 11:9 im Fünften.
Thai siegte locker und leicht. Spielstand 4:0

In der zweiten Runde holten alle Drei jeweils einen 4-Satz-Sieg. Spielstand 7:0

Nun sollte auch der 4. Punkt noch eingefahren werden.
Totti machte den Punkt klar.
Dann wurde es bei zwei 5-Satz-Spielen noch einmal spannend.
Fernando musste die einizge Niederlage des Tages einstecken, Linh konnte sich mit 13:11 im Fünften retten. Endstand 9:1 – 4 Punkte

Es punkteten: Doppel (1), Linh(3), Totti (3) und Fernando (2)

Fazit: Eine klare Sache mit verdient klarem Sieg.

Das Spiel:

Die Tabelle

Rang Mannschaft S U N Spiele Punkte
1 Kaiserswerther SV IV 3 0 0 24:6+18 11:1
2 TuS Düsseldorf-Nord VII 2 0 0 15:5+10 7:1
3 TuS Derendorf VIII 2 0 1 17:13+4 7:5
4 BV 04 Düsseldorf VI 1 0 2 17:13+4 6:6
5 SSV Düsseldorf-Knittkuhl III 1 0 1 9:11-2 4:4
6 TV Hösel III 1 0 0 7:3+4 3:1
7 TV Grafenberg IV 0 0 1 4:6-2 1:3
8 Kaiserswerther SV V 0 0 3 6:24-18 1:11
9 TuS 1895 Düsseldorf 0 0 0 0:0+0 0:0
10 Gerresheimer TV 0 0 2 1:19-18 0:8



Ludger.Strahl