26.09. Vierte lässt zu viel aus

Diesmal spielten Nils-Domi St. -Ludger – Simon

Simon und ich spielen mäßig und vergeben Führungen in den Sätzzen Zwei und Drei.
Nils/Domi sind dran und haben es auf dem Schläger, doch dann klappt es im Fünften doch nicht. Doppelstart 0:2

Domi spielt gegen Nitsche wechselhaft von sensationell bis unfassbare Fehler, Am Ende geht das Spiel im Fünften weg.

Nils vergibt im Dritten zwei Matchbälle gegen Hippen, baut seinen Gegner auf und es sieht lange schlecht aus. Im Fünften bringt eine Auszeit bei 2:6 den Umschwung zum 7:7, dann bleibt es spannend und am Ende macht Nils den Sieg noch klar. Spielstand 1:3

Simon fürht gegen Stein 2:1, doch dann gelingt ihm das Angrifssspiel nicht mehr so wie voher.
Ich erwische einen guten Tag gegen Praetze und lasse ihm kaum Möglichkeiten zur Spielentfaltung und so siege ich sicher. Spielstand 2:4

Domi spielt gegen Hippen extrem Offensiv, mit seiner bekannten Alles oder Nichts-Taktik. Der Sieg schein im Fünften lange sicher, doch bei 9:3 schleichen sich Fehler ein und er muss das Ding noch 12:10 nach Hause zittern.
Nils macht gegen Nitsche zu viele Angriffsfehler und verliert so in Drei.
Spielstand 3:5

Ich spiele gegen Stein ein beidseitig kämpferisches Spiel mit langen spannenden Ballwechseln. Es ist immer spannend. Als der Sieg bei 10:6 im Fünften nah ist versage ich plötzlich im Kopf und spiele weder Angriff noch Schupen. So verdadelle ich das Spiel unnötig.

Simon kommt gegen Praetze schwer ind Spiel. Schon im Dritten ist alles entscheiden, oder doch nicht. Aus einem 5:9 und 7:10-Rückstand kommt Simon noch zum Erfolg.
Im Vierten läuft es auch nicht gut. Wieder liegt Simon 3:9 hinten und dreht das Ding erneut.
Dann im Fünften endlich geht Simon in Führung und kann den Satz verdeint gewinnen. Endstand 4:6 – 1 Punkt

Es punkteten: Nils(1), Domi (1), Ludger (1), Simon(1)

Fazit: Ein spannender Abend mit Luft nach oben.

Das Spiel:



Die Tabelle (1. Kreisklasse 4er)
Rang Mannschaft S U N Spiele Punkte
1 TTC SW Düsseldorf II 6 0 1 50:20+30 22:6
2 DJK BW Hilden III 5 0 2 42:28+14 19:9
3 TuS Derendorf IV 4 0 1 32:18+14 14:6
4 Kaiserswerther SV 2 3 1 33:27+6 14:10
5 BV 04 Düsseldorf II 3 1 1 29:21+8 13:7
6 TTC SW Düsseldorf III 1 4 2 34:36-2 13:15
7 TTC Hitdorf 2 1 3 30:30+0 11:13
8 DJK BW Hilden IV 3 0 4 30:40-10 11:17
9 SFD 75 Düsseldorf-Süd 2 1 2 24:26-2 9:11
10 TuS Düsseldorf-Nord IV 1 1 3 18:32-14 7:13
11 Post SV Hilden 1 1 4 22:38-16 7:17
12 TuS 08 Lintorf IV 0 0 6 16:44-28 4:20



Ludger.Strahl