21.03. Fünfte schockt Lintorf

Die Fünfte spielte beim Aufstiegsaspiranten und Tabllenzweiten TuS Lintorf mit Nils-Ludger-Rene-Marius
Begrüßt wurden wir (von A. Metzger) mit dem Spruch, dass dies für Lintorf ein sehr wichtiges Spiel sei und es für uns ja nur noch um die goldenen Banane oder wie heißt das geht.
Ich antwortet, dass wir schon noch um das Aufstiegsspiel kämpfen könnten, wenn wir 10:0 gewinnen würden, aber das ja wohl kaum passieren wird, wir Euch aber ein bißchen ärgern und nicht untergehen möchten.

Im Training hatt sich Kay den Arm gebrochen. Gute Besserung noch einmal.
Es spielte dann David Jevtic mit, uiui.

Nils und ich gigen mit sicheren Bällen 2:0 in Führung, doch dann kamen Jevtic/S. Hohn auf. Im Fünften konnten wir wieder zulegen und holten verdient den Sieg.
Rene/Marius brachten einen sicheren Sieg nach Hause. Doppelstart 2:0

Was dann geschah war überraschend.
Ich konnte mit Noppen und Biss David Jevtic schlagen, eine faustdicke Überraschung.
Nils brachte sich gegen S.Hohn selbst aus dem Tritt. Wir konnten eine neue Taktik finden, die Nils besser ins Spiel brachte. Im Fünften lief es dann traumhaft zum Sieg.
Marius spielte sicher gegen Metzger und führte 2:0, doch dann spielte er nicht mehr so plaziert und Metzger konnte angreifen. Marius hielt sich ab dem Fünften wieder an die taktische Vorgabe und wurde immer besser. So siegte er in Fünf.
Rene hatte derweil Konopka haushoch geschlagen. Spielstand 6:0!!! Wahnsinn

Nils fightete hart hatte aber gegen Jevtic keine Chance.
Ich konnte gegen S. Hohn 2:0 in Führung gehen, doch dann hatte ich Konzentrationsprobleme. Im Fünften ging es besser. Nach 2:5 kam ich bis 7:7 auf, dann zwei blöde Fehler und das Spiel war verloren.
Rene scheiterte an Metzger.
Marius haderte mit vielen Nassen von Konopka, konnte zeitweise den Ball nur sicher zurückbringen, aber Konopka nicht in Bewegung. Am Ende stand eine unglückliche Niederlage. Endstand 6:4

Für Lintorf ist der Traum vom direkten Aufstieg über Platz 1 damit ausgeträumt.

Fazit: Nun haben wir das direkte Spiel um Platz drei gegen Kaiserswerth und noch ein Nachholspiel in der Hinterhand.

Das Spiel (kommt noch)

Die Tabelle:

Rang Mannschaft S U N Spiele Punkte
1 TTC SW Düsseldorf III 19 1 2 150:70+80 68:20
2 TuS 08 Lintorf IV 14 4 4 137:83+54 60:28
3 TuS Derendorf V 15 1 6 134:86+48 57:31
4 Kaiserswerther SV II 13 0 9 121:99+22 50:38
5 DJK Sparta Bilk III 12 2 8 118:102+16 48:40
6 TV Ratingen II 10 3 9 112:108+4 46:42
7 TTC SW Düsseldorf IV 10 1 11 111:109+2 44:44
8 DJK TB Ratingen III 9 1 12 108:112-4 42:46
9 BV 04 Düsseldorf IV 9 1 12 113:107+6 41:47
10 TuS Derendorf VI 6 1 15 86:134-48 32:56
11 TV Grafenberg II 4 1 17 74:146-72 23:65
12 TTC SW Düsseldorf V 2 2 18 56:164-108 17:71

Ludger.Strahl