08.11. Erste zeigt mal was geht

Die Erste spielte mit Chuya-Oli-Till-Zoltan-Dome-Nils bei TTC Schwarz-Weiß.

Unser Doppel 2 (Till/Zoltan) musste eine unglückliche Niederlage mit 11:13 im Fünften einstecken. Doch die anderen beiden Doppel glichen dies aus. 2:1-Doppelstart.

Oli musste seinem Gegner gratulieren, da er von zwei Verlängerungen nur eine gewinnen konnte schon nach vier Sätzen. Chuya siegte zwar 3:0, doch er bemühte zwei Verlängerungen Spielstand 3:2

Und nun starteten wir durch. Alle 6 Spieler konnten am Stück ihre Einzel gewinnen.
Zoltan, Till und später auch Oli mussten dafür aber 5 Sätze kämpfen.
Wir konnten endlich mal mentale Stärke zeigen. Stark!
Endstand 9:2

Es punkteten: Doppel (2), Chuya (2), Oli (1), Till (1), Zoltan (1), Dome (1), Nils(1)

Fazit: Eine klare Sache, die Erste kommt in Schwung.

Das Spiel:

Die Tabelle

Rang Mannschaft S U N Spiele Punkte
1 Remscheider TV 6 2 1 75:42+33 14:4
2 TB Groß-Ösinghausen 6 2 1 75:47+28 14:4
3 Haaner TV 5 3 0 69:40+29 13:3
4 DJK BW Hilden 5 3 1 74:50+24 13:5
5 SG Kolping Remscheid 4 0 4 53:54-1 8:8
6 TuS Derendorf 3 2 3 49:57-8 8:8
7 FTV Düsseldorf 3 2 4 57:65-8 8:10
8 TTC Champions Düsseldorf II 3 0 5 50:64-14 6:10
9 TuS Düsseldorf-Nord 2 2 5 55:71-16 6:12
10 Borussia Düsseldorf V 2 1 5 46:62-16 5:11
11 TTC SW Düsseldorf 1 2 6 39:77-38 4:14
12 DJK Jugend Eller 1 1 6 50:63-13 3:13

Ludger.Strahl