28.03. Vierte weiter im Angriff

Und wieder fiel jemand kurzfristig aus, diesmal Simon, ich sprang mal wieder ein.
So spielte die Vierte mit Dominik-Thorsten-Anja-Mike-Nils-Ludger.
SSV Knittkuhl kam nur mit 5 Mann, so dass wir die Doppel umstellten. Mike und ich pausierten, damit Nils überhaupt an den Tisch darf.
Domi/Nils siegten sicher. Thorsten/Anja hatten große Schwierigkeiten und verdaddelten zwei Sätze unnötig, so wurde es eine Niederlage. Doppelstart 2:1

Da die anderen noch im Doppel beschäftigt waren spielten Mike gegen Aderhold. Es wechselten sich tolle Bälle mit unerklärlichen Fehlern beim finalen Schlag ab. Mike lag 1:2 hinten und kämpfte sich nach 0:3 noch in den Fünften. Dort führte Mike lange, dann wurde es eng und Mike unterlag unglücklich 12:14.

Dominik spielte gegen Steinröder sicher und oft im richtigen Moment den Angriff, so wurde es ein sicherer Sieg.
Thorsten wuselte sich gegen Bensberg irgendwie durch und holte die knappen Sätze für sich nach Hause. Mit seiner Leistung war er sichtlich unzufrieden, doch wenigstens ein Sieg. Spielstand 4:2

Anja musste hart arbeiten gegen Aderhold. Irgendwie gelangen Übertischangriffe in der Rückhand nicht, so musste Anja ausweichen und den Sieg eben anders erarbeiten.
Ich war dann gegen Krüll dran. Es wurde das erwartet optisch wenig ansprechende Spiel. Ich hatte aber einen guten Tag, spielte sicher und konnte einige Punkte mit Druck gewinnen. Ein sicherer Sieg. Die Nebenbilanz 5:5 Nasse, wenn sich das auch anders anhörte ….
Zudem das leider kampflose Spiel von Nils. Spielstand 7:2

Dominik konnte mit seinem Spinangriff Punkt um Punkt machen, doch Bensberg kam immer wieder heran und so musste Domi doch einiges arbeiten. Am Ende stand aber der verdiente Sieg.
Thorsten war gegen Steinröder gut am Tisch und retournierte stark, so dass er oft die Gelegenheit zum erfolgreichen Schuss nutzen konnte, ein sicherer Sieg. Endstand 9:2

Fazit: Souverän ist nun Platz 6 sicher, mehr könnte beim direkten Konkurrenten BV nächste Woche auch noch heraus kommen, wenn FTV und BV nicht gewinnen.

Das Spiel:

Die Tabelle:

Rang Mannschaft S U N Spiele Punkte
1 TV Hösel 17 3 2 187:93+94 37:7
2 Kaiserswerther SV 17 1 4 182:104+78 35:9
3 DJK SF Gerresheim 14 2 6 171:123+48 30:14
4 BV 04 Düsseldorf II 12 5 5 167:140+27 29:15
5 FTV Düsseldorf III 11 3 8 151:145+6 25:19
6 TuS Derendorf IV 11 2 9 154:133+21 24:20
7 DJK Sparta Bilk II 10 1 11 156:135+21 21:23
8 SSV Düsseldorf-Knittkuhl 9 2 11 137:159-22 20:24
9 Borussia Düsseldorf VI 6 3 13 122:174-52 15:29
10 TuS Düsseldorf-Nord IV 5 2 15 125:174-49 12:32
11 TV Grafenberg 3 4 15 114:179-65 10:34
12 DJK SF Gerresheim II 2 2 18 80:187-107 6:38

Ludger.Strahl