10.09. Dritte nervenstark

Die Dritte ging mit der Aufstellung Andreas-Thorsten-Dominik-Sophie-Robert-Nils gegen TTC Champions (Ferber-Deschka-Lagner-Aengenheyster-Michalczik-Huch) an den Start.

Ein Bericht von Thorsten Beule:

Die Doppel waren direkt sehr spannend. Andreas/Dome gewannen von 4 denkbar knappen Sätzen leider nur einen.
Sophie/Thorsten lagen 1:2 und 0:5 hinten, drehten das Spiel dann aber doch noch zum Fünfsatz-Sieg. Robert/Nils verloren danach in einem ebenfalls eng umkämpften Spiel mit 1:3. Schon jetzt hatten wir 6 Verlängerungen gesehen! Doppelstart 1:2

Ferber fand gegen Thorsten nicht zu seinem Spiel und sprach danach von einer “ganz neuen Erfahrung”. Ein dankbarer Spielgewinn, den wir gut gebrauchen konnten! Andreas führte bereits mit zwei Verlängerungen 2:0 und 5:2 im Dritten, doch er unterlag dem stark aufspielenden Deschka in einem Marathonmatch dennoch. Sehr schade! Parallel verlor auch noch Dome gegen Aengenheyster. Spielstand 2:4 – das sah nicht gut aus.

Dann lief es endlich besser für uns: Sophie siegte gegen Lagner stark in Fünf mit wichtigem 17:15 im zweiten Satz. Robert biss sich ebenfalls knapp in fünf Sätzen durch. Nils landete einen sicheren Sieg gegen Michalczik. Andreas siegte ohne jeden Zweifel gegen Ferber. Thorsten glich nach verlorenem ersten Satz mit 13:11 im Zweiten aus und holte sich dann das Spiel. Spielstand 7:4 – schön gedreht.

Dominik unterlag dem gefährlichen Spiel von Lagner. Sophie glich dies allerdings direkt mit einem Sieg gegen Aengenheyster aus. Während Nils gegen Huch souverän 2:1 in Führung ging, machte Robert den Sack so zu, wie es zu diesem Spiel passte: Mehrere Matchbälle seines Gegners abwehrend gelang ihm der Sieg mit 13:11 im Fünften. Endstand 9:5

Es punkteten: Doppel (1), Thorsten (2), Andreas (1), Sophie (2), Robert (2), Nils (1)

Fazit: Eine tolle nervenstarke Mannschaftsleistung!


Das Spiel:

  TuS Derendorf III TTC Champions Düsseldorf IV 1. Satz 2. Satz 3. Satz 4. Satz 5. Satz Sätze Spiele
D1-D2 Beule, Thorsten Segbers, Sophie Deschka, Lukas Aengenheyster, Armin 11:13   14:12   4:11   11:8   11:6   3:2   1:0  
D2-D1 Glitza, Andreas Schauerte, Dominik Ferber, Stefan Lagner, José Antonio 9:11   10:12   15:13   9:11     1:3   0:1  
D3-D3 Michalczewski, Robert Kaufhold, Nils Michalczik, Volker Huch, Ralf 11:9   11:13   11:13   8:11     1:3   0:1  
 
1-2 Glitza, Andreas Deschka, Lukas 13:11   15:13   12:14   9:11   3:11   2:3   0:1  
2-1 Beule, Thorsten Ferber, Stefan 11:5   11:3   11:8       3:0   1:0  
3-4 Schauerte, Dominik Aengenheyster, Armin 11:5   4:11   8:11   4:11     1:3   0:1  
4-3 Segbers, Sophie Lagner, José Antonio 7:11   17:15   11:6   7:11   11:7   3:2   1:0  
5-6 Michalczewski, Robert Huch, Ralf 11:6   12:10   6:11   4:11   11:8   3:2   1:0  
6-5 Kaufhold, Nils Michalczik, Volker 13:11   11:2   10:12   11:7     3:1   1:0  
1-1 Glitza, Andreas Ferber, Stefan 11:9   11:4   11:2       3:0   1:0  
2-2 Beule, Thorsten Deschka, Lukas 7:11   13:11   11:4   11:6     3:1   1:0  
3-3 Schauerte, Dominik Lagner, José Antonio 9:11   11:9   7:11   7:11     1:3   0:1  
4-4 Segbers, Sophie Aengenheyster, Armin 11:4   5:11   11:9   11:3     3:1   1:0  
5-5 Michalczewski, Robert Michalczik, Volker 11:4   10:12   12:10   9:11   13:11   3:2   1:0  
6-6 Kaufhold, Nils Huch, Ralf              
 
D1-D1 Beule, Thorsten Segbers, Sophie Ferber, Stefan Lagner, José Antonio              
  Bälle: 591:549   33:26 9:5


Die Tabelle
Rang Mannschaft S U N Spiele Punkte
1 TTG Langenfeld IV 3 0 0 27:13+14 6:0
2 TTC Benrath 2 0 0 18:12+6 4:0
3 TuS Derendorf III 2 0 1 25:18+7 4:2
4 TV Unterbach II 1 1 0 17:15+2 3:1
5 TV Hösel 1 0 1 16:11+5 2:2
6 DJK BW Hilden II 1 0 1 16:16+0 2:2
7 TuS 08 Lintorf III 1 0 1 11:11+0 2:2
8 TuS Düsseldorf-Nord II 1 0 1 11:13-2 2:2
9 FTV Düsseldorf II 1 0 1 13:16-3 2:2
10 SV Oberbilk 09 II 0 1 2 17:26-9 1:5
11 SSV Berghausen 0 0 2 6:18-12 0:4
12 TTC Champions Düsseldorf IV 0 0 3 19:27-8 0:6

Ludger.Strahl